OS-Packager

Ab der Version Install.Desk 2.3 ist ein neues Zusatzmodul zur Erstellung und Verwaltung von Betriebssystem-Paketen für Windows XP, Vista und 7 verfügbar.

Denn mit Install.Desk OS-Packager lassen sich einfach und schnell fertige Setups inklusive der vollständigen Antwortdatei erstellen. Die Antwortdatei ist notwendig, um das gewünschte Windows-Betriebssystem „silent“ - ohne Benutzerabfragen - mit den jeweils selben Grundeinstellungen zu installieren. Über einen komfortablen Setup-Manager können z.B. auch Organisation, Administratorpasswort und Produktschlüssel sowie zu installierende Drucker übergeben werden.

Erstellung der Betriebssystem-Pakete:

Nach Aktivierung des Zusatzmoduls OS-Packager fügen Sie ein neues Betriebssystem-Paket in Install.Desk hinzu und definieren ein Distributionsverzeichnis, in welchem Sie Ihre Windows-Installationsdateien (z.B.: kopiert von der Windows Original CD) ablegen.

Anschließend hilft Ihnen der komfortable Setup-Manager von Install.Desk, die Betriebssystem-Pakete bedarfsgerecht für die jeweilige Zielumgebung zu erstellen, z.B. für verschiedene Organisationseinheiten oder für unterschiedliche Partitionierungen der Festplatte (weitere Einstellungen siehe Abbildung: Setup Manager).

So können Sie spielend einfach verschieden vorkonfigurierte Windows 7, Windows Vista oder Windows XP- Pakete definieren, die sich alle nach einmaliger Erstellung wieder verwenden lassen - denn Install.Desk hält diese stets auf dem gewählten Distributionsverzeichnis bereit.

Betriebssystem-Pakete ausbringen:

Liegen die Windows-Installationsdateien sowie die zugehörigen Antwortdateien im Distributionsverzeichnis bereit, so können diese beliebig oft von dort abgerufen auf die Zielclients ausgebracht werden, z.B. per USB Stick, CD oder PXE-Server.

Ihr Nutzen:

Die zentrale Definition der OS-Pakete mit Vorgabe sämtlicher Parameter und die schnelle Installation ohne Benutzereingriff vereinfachen und beschleunigen die Rechnerinstallation und unterstützen Sie beim Aufbau eines homogenen Systemumfelds.

Clever kombiniert:

Die mit dem Install.Desk Zusatzmodul OS-Packager erstellten Antwortdateien können direkt für Ihre OS-Verteilung mit unserer Lösung Install.Desk OSIS genutzt werden.